Kosten-pro-Dosis-Rechner

Es werden immer mehr Omega-3 Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt angeboten, die sich sehr stark voneinander unterscheiden. Unterschiede finden sich:

  • In der Fischart und damit dem natürlichen Omega-3 Gehalt ihres Öles (Lachs, Kabeljau (Lebertran), Sardinen, Anchovis, Thunfisch …).
  • Zwischen Fischöl oder Fischölkonzentraten (Omega-3 Gehalt von etwa 20% bis über 90%).
  • Bei Kapselgrößen bzw. Kapselinhalt (zwischen 300 mg und 1600 mg).
  • In der Anzahl an Kapseln pro Dose/Schachtel (30x, 60x, 120x, 180x, 500x…)
  • Im Preis (wurde MwSt. und Versand bereits eingerechnet?)

All dies erschwert es dem Verbraucher die Produkte zu vergleichen und eine für ihn „beste Auswahl“ zu treffen. Bedenken Sie, der wertgebende Bestandteil der Fischölkapseln ist deren Qualität und Omega-3 Gehalt. Es kommt nicht darauf an möglichst viele Kapseln, sondern möglichst viel Omega-3 für sein Geld zu bekommen. Was nützt eine günstige Packung mit 400 Fischölkapseln, wenn aufgrund ihres geringen Omega-3 Gehaltes, 12 oder mehr Kapseln pro Tag eingenommen werden müssen, um an eine Tagesdosis von 1000 mg EPA+DHA zu gelangen?
1000 mg EPA+DHA könnten aber beim Kauf eines Omega-3-Konzentrates bereits mit der Einnahme von nur einer oder zwei Kapseln erreicht werden. Auf den ersten Blick mag das Omega-3 Konzentrat teurer erscheinen aber auf Grund der geringeren Anzahl an Kapseln, die täglich eingenommen werden sollen, könnte es am Ende die günstigere Lösung sein.
Aus diesem Grund haben wir den „cost-per-dose-calculator“ („Kosten pro Dosis Rechner“) für Sie entwickelt. Mit Hilfe dieses kleinen Rechners können Sie ganz einfach die für Sie anfallenden Kosten eines Omega-3 Nahrungsergänzungsmittels berechnen und mit den Kosten anderer Produkte vergleichen.
Sie brauchen dabei nur ein paar spezifische Daten der Produkte in den Rechner einzugeben. Diese Daten werden Sie in der Regel auf den Produktetiketten finden.
Zudem müssen Sie für die Berechnung Ihre persönliche Tagesdosis an Omega-3 festlegen.Für schwangere und stillende Frauen werden etwa 500 mg EPA+DHA pro Tag empfohlen. Ansonsten zeigen die meisten Studien, dass die Einnahme von mindestens 1000 mg EPA+DHA pro Tag am wirkungsvollsten ist. Die Europäische Gesundheitsbehörde (EFSA) empfiehlt zur Senkung der Blutfettwerte (Triglyzeride) und zur Senkung des Blutdruckes 2000 mg bzw. 3000 mg EPA+DHA pro Tag.
Sie sollten auch wissen, dass unserer “cost-per-dose-calculator” genaugenommen nur die Kosten für ein Omega-3 Nahrungsergänzungsmittel, das in Europa hergestellt worden ist, berechnen und vor allem vergleichen kann. Dies liegt daran, dass die Europäischen Hygieneverordnungen wesentlich strengere Auflagen für die Ausgangsfischöle beinhalten als z.B. die US-amerikanischen bzw. asiatischen Verordnungen. Dies bedeutet, das in der Regel Europäische Omega-3 Nahrungsergänzungsmittel qualitativ hochwertiger aber auch teurer sind als „vergleichbare“ Produkte aus nichteuropäischen Ländern.

Kapselgröße (mg)
EPA (mg / Kapsel)
DHA (mg / Kapsel)
Preis pro Stück, netto. (EUR)
Mehrwertsteuer (%)
Die Transportkosten (EUR)
Anzahl von Kapseln
Empfohlene Dosis (EPA und DHA, mg / Tag)
KOSTEN PRO TAGESDOSIS 
0,79 euro
0,39 euro
Pur3 60caps
0,62 euro
0,31 euro
Pur3 240caps
0,44 euro
0,22 euro
rTGpur1000 40caps
0,37 euro
0,18 euro
rTGpur1000 160caps
0,56 euro
0,28 euro
Dha-femm550 60caps
0,46 euro
0,23 euro
Dha-femm550 240caps
0,66 euro
0,33 euro
DHANEO 60caps
0,50 euro
0,25 euro
DHANEO 240caps
0,37 euro
0,18 euro
Petit pur3
0,55 euro
0,27 euro
Fitness Complex